Geschichte

2017 Bezug der neuen Verwaltungs- und Produktionsräume

2013 Gründung koreanische Niederlassung EZ Korea

2012 Einführung ERP Programm

2011 Zertifizierung nach DIN ISO 9001

2010 Bezug des ersten Erweiterungsbaus mit vollklimatisiertem Montageraum, Schwingungsentkoppeltem Messraum sowie Reinraumumgebung

2005 Vertrieb auf den asiatischen Raum ausgeweitet

2005 Bezug des ersten eigenständigen Firmengebäudes

2001 Gründung EITZENBERGER Luftlagertechnik GmbH durch Dr.-Ing. Hans EITZENBERGER

1989 bis 1996 Lehrstuhl Feingerätebau und Mikrotechnik; Kontakt mit Luftlagerforschung an der Technischen Universität München (TUM). Wissenschaftlicher Mitarbeiter.